Region

Einfach (und) liebenswürdig – Ostseeurlaub zwischen Lübeck und Wismar

Zauberhaftes Land und weites Meer

Genau in der Mitte zwischen den Hansestädten Lübeck und Wismar – bequem über die Ostseeautobahn A20 zu erreichen –  liegt ein kleines Paradies: Der Klützer Winkel. Er bietet alles, was man braucht, um den Alltag für ein paar Tage hinter sich zu lassen.
Naturliebhaber werden sich an der reizvollen Hügellandschaft mit den kleinen Wäldchen und unverbauten Stränden erfreuen, die verschiedenartiger nicht sein könnten und auch Freunden der Freien Körperkultur (FKK) wunderbare Plätze bieten. Die Wohlenberger Wiek ist ideal für Familien mit Kindern. Sie erinnert ein wenig an ein riesiges Planschbecken, in dem das Wasser immer etwas wärmer ist als an anderen Stränden der Region. Eltern sind hier ein paar entspannte Stunden garantiert.

Wer den Klützer Winkel mit seinen urtümlichen Bauerndörfern, weiten Feldern, Gütern und Schlössern erkunden möchte, mietet sich am besten ein Fahrrad an einer der vielen Verleihstationen in unserer Gegend. Atemberaubende Ausblicke von der Steilküste auf das Meer sind inklusive.

Kulturfreuden im Klützer Winkel

Doch der Klützer Winkel hat mehr zu bieten als zauberhafte Natur und Ostseefrische – auch Kulturfreunde kommen hier auf ihre Kosten. Mit dem Schloss Bothmer befindet sich in Klütz die größte barocke Schlossanlage Mecklenburg-Vorpommerns. Sie ist Spielstätte der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern und umgeben von einem barocken Landschaftspark mit botanischen Kostbarkeiten. Verschiedene andere Schlösser in den umliegenden Orten, z.B. in Johannstorf, wo die Dreharbeiten für den Film „Das weiße Band“ stattfanden, erinnern ebenfalls eindrucksvoll an vergangene Zeiten. Für Literaturliebhaber ist ein Besuch des Uwe-Johnson-Hauses in Klütz mit seinen interessanten Veranstaltungen sehr zu empfehlen.

Wer mit Kindern unterwegs ist, sollte sich in den Sommermonaten auf keinen Fall das Piraten-Open-Air in der nahe gelegenen Stadt Grevesmühlen entgehen lassen. Ebenso spannend wie lehrreich sind außerdem ein Besuch des Steinzeitdorfes Kussow und des Schmetterlingsparks in Klütz.

Auch ein Tagesausflug in die nahegelegene Hanse- und UNESCO-Weltkulturerbestadt Wismar oder in die „schönste Landeshauptstadt Deutschlands“ Schwerin mit ihrem Schloss und vielen anderen imposanten Bauwerken ist sehr zu empfehlen und macht den Urlaub in unserer Region noch abwechslungsreicher.

Ihre Unterkunft in Boltenhagen, Groß Schwansee, Barendorf oder Wohlenberg

Damit Sie Ihren Urlaub in einer der schönsten Regionen Deutschlands so richtig genießen können, bieten wir Ihnen Ferienwohnungen und -häuser ganz nach Ihrem Geschmack und Anspruch in unterschiedlichen Orten unserer Region

> Finden Sie hier Ihre Urlaubsunterkunft an der Küste und im Klützer Winkel

Mehr Informationen

> Schloss Bothmer
> Festspiele Mecklenburg-Vorpommern
> Schmetterlingsgarten Klütz
> Piraten-Open-Air Grevesmühlen
> Uwe-Johnson-Haus
> Steinzeitdorf Kussow
> Trio LiMUSiN

Boltenhagener Appartement & Immobilien Service GmbH Telefon: +49 (0)38825 / 3778-10 Fax: +49 (0)38825 / 3778-90 info@urlaub-in-boltenhagen.de